Skip to content

Lehrbeginn 2020

Wir begrüssen Ibrahim Muska und Robin Widmer

Für Robin Widmer und Ibrahim Muska (im Bild von links nach rechts) beginnt diesen Sommer die Lehre bei Maréchaux Härkingen. Beide haben sich für die Ausbildung zum Elektroinstallateur entschieden und am 3. August 2020 den Einführungstag der Maréchaux Region West in Härkingen absolviert. Wir freuen uns, sie zu unserem Team zählen zu dürfen und wünschen Ihnen bei der Ausbildung zum Elektroinstallateur EFZ viel Freude und Erfolg.

Robin Widmer und Ibrahim Muska

Ein weiteres erfolgreiches Projekt abgeschlossen

Das neue Logistikgebäude der Meier Tobler AG in Oberbuchsiten, legt die Standorte Däniken und Nebikon zusammen. Das gewaltige Gebäude, mit Abmessungen von 232x62x24m LxBxH, ist auch im Bereich Elektro eine Superlative. So durften wir 6‘500m Lampenschienen installieren und ca. 440‘000m Kabel verlegen für sämtliche Installationen wie Licht, Kraft, UKV, Fördertechnik, HLKS, BMA, inhouse Antennen, etc. Der Innenausbau des Gebäudes wurde circa innerhalb eines Jahres erstellt, dies erforderte eine präzise Organisation sowie Terminabstimmung vor Ort. Mit einer intelligenten Beleuchtungssteuerung sowie einer 2MWp Photovoltaikanlage wurde auch viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Herzstück des Gebäudes bildet das vollautomatisierte Hochregallager sowie der Autostore. Der Waren-Einund -Ausgang laufen über die 25 Versatzrampen an der Nordseite des Gebäudes. Abgerundet wird das Logistikgebäude mit einem modernen Bürotrakt an der Ostseite inklusive Cafeteria für die Mitarbeitenden.